Etwas für die Nachwelt

#1
Ich hab mir eben nochmal die Videos hier viewtopic.php?f=9&t=34 angeguckt. Hättet ihr nicht Bock da mal wieder was nachzuschieben? Hab früher öfter so kleine Filme aufgezeichnet und geschnitten und ich müsst auch noch irgendwo das teure Schneidprogramm rumfliegen haben was jetzt nur noch verstaubt.

Ich hab mal den Thread aufgemacht, falls ihr das für eine archeolügeniale Idee haltet, um ein paar Ideen zu sammeln. Musikvideo, was mit Story, Werbung, ne message ect...

Und falls das die blödeste Idee überhaupt ist, dann löscht den Thread einfach wieder, damit die Wichtigen wieder ganz oben sind ^^

Teilt mir doch mit was ihr davon haltet. Ich hab im Winter an Wochenenden meistens etwas mehr Zeit und hät auch lust mich da mal wieder mit der Materie zu beschäftigen.

Edit: hab eben mal geguckt, aufnahme und moviemaker würden funktionieren... un mit dem neuen pc is die grafik geil :D . muss mich nur noch an die bedienung erinnern...

~Knox

Re: Etwas für die Nachwelt

#4
Das Ganze fast besser Fuss als erwartet. Das ist genial.

Ich hörte also, dass eine andere Gilde ebenfalls ein Werbevideo für sich drehen möchte. Und zusätzlich noch eins was für Folie/Nachtwache Server wirbt.
Somit können wir uns gegenseitig aushelfen. Bin ich mal gespannt.

Ich hab jedenfalls schonmal ein paar Ideen...

Einem Channel bei Youtube hab ich auch schonmal eingerichtet. Da mach ich demnächst ein Kanaltrailer mit dem vorhandenen Material. Dann komm ich auch gleich wieder bissche rein wie das Programm funktioniert. Meine MovieMaker Skills sind zwar nich so hoch wie die von Cranius und Legs aber bisschen was liegt schon drin ^^

https://www.youtube.com/channel/UCjDvY2 ... _as=public

Re: Etwas für die Nachwelt

#5
's wird ernst Duris… die Tardis sind schon motiviert dabei. Wir sollten ihre Motivation ein wenig für unsere Zwecke nutzen ;) Ich erzähl mal kurz was ich mir vorstelle:

Musik: Hab ich was episches gefunden. Ich würde gerne die Szenen darauf abstimmen. Ich versuch mal bei Interesse euch die zu zeigen iwie oder wer sich überraschen lassen will: Am stimmigsten wird's wenn die Szene einfach bei jedem grossen Tackt der Musik wechselt. Daher sollten es wenn ich richtig gezählt habe an die 30 Szenen geben.

Szenen: 4 hab ich mir bisher ausgedacht und ich lade Euch alle herzlich ein da Ideen und Vorschläge mit einzubringen. Die Szenen sind sehr kurz, ca 2 Sekunden... Klingt nach wenig aber tatsächlich kann darin viel passieren wenn man alles richtig timet. Die Szenen sollen den Alltag der Anduri zeigen. Ob Kampf, Feiern, jagen, Rituale ect… seit kreativ :)

Kurz beschreib ich die 4 Szenen die sicher gut rein passen würden:

Szene 1: 2 Duris in der gurubashi Arena stehen sich kampfbereit gegenüber und im hintergrund eine Horde Trolle die schreit jubelt und säuft ect.

Szene 2: Im Dschungel. Klingenführer der Bluthunde vorne, hinten Duris die Kampfbereit stehen. Toshi zeigt auf mich (Kamera) die duris rennen an ihm (uns) vorbei, ggf mit brüllen emote. Toshi kann evt ebenfalls brüllen oä

Szene 3: Ein Krieger, könnte mir vorstellen das da Dorsor am wirkungsvollsten ist. Ich weiss aber noch nicht wie gut wir das hinbekommen. Kenn mich mit der Klasse nicht aus aber es gibt dieses "Springen". Würd gern versuchen dass der Krieger die Kamera anspringt. Vielleicht wirkt anstürmen aber auch besser. müssen wa ausprobieren.

Szene 4: Da Brauen wir ein richtiges Duell. Beim Training letztens hab ich was gutes aufgezeicfhnet, nur leider etwas verwackelt. Da wäre dieses Anstürmen wieder gefragt, nur diesmal sollte auch das "opfer" zu sehen sein. Anstürmen und auf die fresse. die musik ist anfangs etwas ruhig und baut dann mit einem Ruck spannung auf und da würde diese Szenen gut reinpassen.

Edit: Eine 5. wäre noch ein Gruppenbild. Hab da noch keine genauen vorstellungen. änlich wie die Horde im hintergrund der Szene 1, vielleicht auch mit Jin's im vordergrund, oder einfach ein paar Duris die Salutieren. mal sehn

Szene 6: Die Duris feiern in der Bay. Villt gibts da auch noch andere Szenen draus aber in erster linie dachte ich an eine mit feiernden, tanzenden, saufenden Duris und ich flieg drüber.


So.. 6 von 30, da is noch viel rauszuholen. Können auch einzelne aufnahmen von eurem charkter sein der irgend ein Emot macht. Wer möchte kann das ansagen, dann sind wieder Szenen besetzt.


Gut zu wissen wäre, wann den wer Zeit hat. Müssen schlisslich nicht alles auf einmal machen. Aber die Chancen Nutzen wenn viele da sind. Daher wäre es schön wenn ihr in WA oder hier oder wo ma eben irgendiwe bescheid gebt welcher wochentag um welche Zeit passt.


ps Für das Werbevideo... ich weiss 2 sek sind nicht viel, und wenn ihr gerne einen RP Plot oder was ganzes mit Geschichte, ggf Untertitel oder einsprechen, oder ein Musikvideo machen möchtet, nur zu. bin für alles offen.



das wars erstmal, sehen wir am Samstag weiter, bin dann hoffentlich auch mit Headset.
Gern Ideen zu Szenen und freie Termine mitteilen. - das wird geil!

Re: Etwas für die Nachwelt

#6
Kampf szene ist im kasten - voelen dank an die mitwirkenden


Dannn hät ich noch die idee mit dem BG. Die is etwas schwieriger. Weiss nich ob ma die hinkriegen. . Da gibts dieses luftschiff wo man rausspringen muss - freier fall. Das wär sicher cool.


Und jontil hat sich noch ne scene reserviert - das besprechen wir noch.

Re: Etwas für die Nachwelt

#8
Ich war ja etliche Jahre nicht am Start und entdecke das Forum jetzt erst wieder. Ich habe damals einen sauberen Cut gemacht und bin nicht mehr hergekommen.

Aber mal als Stimme aus dem Gestern: Ich finde es sehr(!) geil, dass ihr das anpackt. Ich habe ja auch ingame schon gesagt, wie toll es sich anfühlt zu sehen, dass der Stamm immer noch existiert und dass es den Anduri gut geht. So ein Video mit den aktuellen technischen Mitteln (gruselig, wieviel Zeit vergangen ist) würde ich echt gerne sehen.
Welcome to the jungle - we've got fun an' games.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron