Die Suche ergab 14 Treffer

Re: Die Klippe und der Tod

Mit dem vertrauten Geruch von verbanntem Fleisch werden Herzen zu schmierigem Rauch, der sich vor dem Altar emporkräuselt. Thoshi hat sich vor dem Steinblock niedergelassen, auf dem sein Opfer an Shirvallah soeben akzeptiert wurde. Es ist an der Zeit Krieg zu führen. Nicht als Söldner für die Horde,...

Re: Wissenswertes über den Anduri Stamm

Hackordnung Das Ausspielen der Ränge, das Pochen auf Respekt und Einforderung von Gehorsam ist ein Muss. Respektlosigkeiten von niederen Rängen gegen Höhere werden entsprechend geahndet. Kein Troll greift den Häuptling öffentlich an oder zweifelt an ihm, wenn Außenstehende es mitbekommen, gleiches g...

Re: Argus

Lauernd, flach an den Boden gepresst, liegen die Kämpfer Seite an Seite. Waffen und Rüstungen sind mit Ruß geschwärzt, leise Stimmen murmeln miteinander oder zu ihren Göttern. Geräuschlos taucht der Goblin aus dem Gesträuch vor ihnen auf, streckt zweimal die Finger einer Hand und schließt die Faust ...

Re: Argus

+++++Einsatzbericht+++++ Rottenmeister Gregory Roe Bergungsmission Stützpunkt Rog´thar Der befestigte Posten ist bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Sämtliche Vorräte sind vernichtet, keine Spuren von Plünderung. Unsere Magier bestätigen massiven Einsatz von Dämonenfeuer. Ein Überlebender aufgef...

Argus

Luft . Das ist er einzige Gedanke der übrig ist, während sich schmerzendes Fleisch durch die verbrannten Überreste von Leichen und Befestigungen wühlt. Endlich durchbricht eine Klaue die letzte Schicht, ein von Fel Feuer gezeichneter Leib entwindet sich der Zerstörung, das Rüstzeug in Fetzen. Verwi...

Anduri Gazette Ausgabe 19

Gammelbier Skandal Wie uns Matrosen und Handeslreisende berichten, ist die ohnehin dürftige Qualität der Kulinarischen Versorgung in Booty bay, der berüchtigten Hafenstadt im Süden des Schlingendorns, in bodenlose tiefen abgesunken. Selbst der dort großzügig als Schnaps bezeichnete, ausgeschenkte F...

Re: Alles hat sein Ende....

Xaghan Auf der Anhöhe der Insel Jaguero prasselt ein kleines Feuer am einem, offenbar fest eingerichteten, Lagerplatz. Die Holzgestelle, von denen sonst der Duft trocknender Heilkräute aufsfteigt, sind leer. Xagahn hockt, leise summend, vor dem brodelnen Kessel den er mit einer beschnitzten Rute um...

Re: Alles hat sein Ende....

Gereizt grollend streift der Tiger durch den Dschungel. Auch der Umstand, das er sich an kleineren Beutetieren nahe der Krautplantage satt fressen konnte und deren Mägen voller Kraut langsam zu wirken beginnen, bessert seine Laune kaum. Schließlich entlässt er den Geist und hockt sich in seiner Natü...

Re: Verlorene Gelassenheit

Die Verwandlung setzt direkt und überraschend ein, als das zweite Brüllen erklingt. Es fällt Thoshi nicht leicht, sie aufzuhalten und den Geist zur Ruhe zu bringen. " Entweda Dako is totalemente Loco, od´r da Kontrolle is hin. Fookh " Tief atmet er ein und wieder aus, packt dann den den Speer und ta...

Zur erweiterten Suche

cron